WerkerLab – Ein modulares Schulungskonzept für KMU im produktionstechnischen Umfeld

Das EFRE-geförderte Forschungsprojekt ist Teil des Förderprogramms „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“. Im WerkerLab entsteht ein innovatives modulares Ausbildungskonzept für Werker in KMU (Fokus: CAM), die sich auf die Anforderungen von Industrie 4.0 umstellen. 

Das EFRE-geförderte Forschungsprojekt ist Teil des Förderprogramms „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“. Im WerkerLab entsteht ein innovatives modulares Ausbildungskonzept für Werker in KMU (Fokus: CAM), die sich auf die Anforderungen von Industrie 4.0 umstellen. 

 

Unser Beitrag

Wir entwickeln und testen Testmethoden (Bewertung des Ist-Wissensstandes) für die Entwicklung maßgeschneiderter Schulungsinhalte, entwickeln und testen Blended-Learning-Formate (digitale Lerntutorials) und sind beteiligt an der Erprobung und Optimierung des modularen Lernangebots mit Endanwendern.   

Publikationen

2021

  • Niebuhr, Lorena/Rußkamp, Nina/ Jakobs, Eva-Maria (2021): Segmentation and Sequencing in CAx Instructional Videos. In: Proceedings of the 12th International Conference on Applied Human Factors and Ergonomics (AHFE 2021), New York, July 25-29, 2021

2020

  • Tandi, Maximilian/Niebuhr, Lorena/Jakobs, Eva-Maria (2020): How-To: Instructional Video. Recommendations for the Design of Software Video Trainings for Production Workers. In: Proceedings of the Thirteenth International Conference on Advances in Computer-Human Interactions. November 20, 2020 - November 25, 2020 - Valencia, Spain, 378-383. ISBN: 978-1-61208-761-0.

Partner: 

  • EXAPT Systemtechnik GmbH
  • Camaix GmbH
  • 3win® Maschinenbau GmbH
  • WBA GmbH
  • Neuman & Esser Deutschland GmbH & Co. KG (assoziierter Partner)
Förderer
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

 

Laufzeit: 01.07.2019 - 30.06.2021

Ansprechpartner: Maximilian Tandi

RWTH Aachen