Mobility Broker - Mobile Systeme für urbane Mobilität

Urbane Mobilität ist mehr und mehr geprägt von intermodalen Reisen und technischer Assistenz zum Buchen, Umbuchen und zur Reiseinformation und Reiseassistenz. Die Innovationsdichte im Bereich IKT und die Verbreitung der Smartphones begünstigen das Zusammenführen der vielen Mobilitätsangebote und Reiseinformationen, um die Konstruktion und Nutzung flexibler intermodaler Angebote (Leihrad, Elektrofahrzeug, Mitfahrgelegenheit, Taxi, Bus, Bahn) einerseits zu ermöglichen und andererseits den Reisenden einfach zugänglich zu machen.

Hierfür wird im Projekt Mobility Broker erstmals ein digitaler Marktplatz entwickelt, der über standardisierte Schnittstellen alle Mobilitätsangebote einer Region integriert, diese zu flexiblen intermodalen Angeboten verknüpft und anschließend den Reisenden sowohl über eine intuitiv benutzbare Web-Schnittstelle, als auch als mobile Anwendung für Smartphones bereitstellt.

Urbane Mobilität ist mehr und mehr geprägt von intermodalen Reisen und technischer Assistenz zum Buchen, Umbuchen und zur Reiseinformation und Reiseassistenz. Die Innovationsdichte im Bereich IKT und die Verbreitung der Smartphones begünstigen das Zusammenführen der vielen Mobilitätsangebote und Reiseinformationen, um die Konstruktion und Nutzung flexibler intermodaler Angebote (Leihrad, Elektrofahrzeug, Mitfahrgelegenheit, Taxi, Bus, Bahn) einerseits zu ermöglichen und andererseits den Reisenden einfach zugänglich zu machen.

Hierfür wird im Projekt Mobility Broker erstmals ein digitaler Marktplatz entwickelt, der über standardisierte Schnittstellen alle Mobilitätsangebote einer Region integriert, diese zu flexiblen intermodalen Angeboten verknüpft und anschließend den Reisenden sowohl über eine intuitiv benutzbare Web-Schnittstelle, als auch als mobile Anwendung für Smartphones bereitstellt.

Publikationen

2015

  • Digmayer, Claas/Vogelsang, Sara/Jakobs, Eva-Maria (2015): Designing Mobility Apps to Support Intermodal Travel Chains. In: Proceedings of the ACM SigDoc 2015, 16.-17.07.2015, Limerick (Irland). ISBN: 978-1-4503-3648-2.
  • Vogelsang, Sara/Digmayer, Claas/Jakobs, Eva-Maria (2015): User Requirements on Intermodal Traveler Information Systems. In: Proceedings of the ProComm 2015, 12.-15.07.2015, Limerick, Irland: 454-462
Förderer
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Fördersumme: ca. 2,3 Mio

Laufzeit: 01.10.2013 – 31.05.2016

Ansprechpartner: Sara Vogelsang

RWTH Aachen