News

30.09.2012: Summer School der IDEA League zum Thema „Mobility“ an der RWTH Aachen

Christian Paul und Teresa Schmidt nehmen an der IDEA League Summer School „IDEAL Mobility“ 2012 teil.

Vom 17.-21. September 2012 fand die internationale Summer School der IDEA League Partner-Universitäten in Aachen statt. Die Gruppe der Teilnehmer setzte sich aus Studierenden der TU Delft, ETH Zurich, RWTH Aachen, ParisTech und TokyoTech zusammen. Aus unseren Reihen nahmen Christian Paul (Bachelor of Science / Technikkommunikation) und Teresa Schmidt (Master of Arts / Sprach- und Kommunikationswissenschaft) teil.

Exkursion zum Mercedes-Benz Werk in Düsseldorf

Mit Fokus auf die zukünftige Gestaltung des öffentlichen Verkehrs sowie des Individualverkehrs referierten Gastredner aus Industrie und Wissenschaft über innovative Mobilitätsangebote. Außerdem besuchte die Gruppe auf einer Exkursion das Mercedes Benz Werk in Düsseldorf. Ziel der Summer School war es. ein neues Mobilitätskonzept für eine der Partner-Städte zu erstellen und in einer abschließenden Präsentation vorzustellen.

Die Teilnehmer der IDEA League Summer School in Aachen

Wir danken Dipl.-Ing. Nils Neumann vom Institut für Kraftfahrzeuge und dem Organisationsbüro der IDEA League herzlich für die gute logistische Organisation und das interessante Programm.

Erstellt von: beul
Drucken