News

Tagungen im Herbst

Auch in diesem Herbst waren wir wieder auf zahlreichen Tagungen mit Postern und Vorträgen vertreten:

 

Christine Mauelshagen stellte Ergebnisse des Projektes KESS auf der AKRUM-Jahrestagung in Köln vor. Thema der Tagung: "Landschaft als Ressource: Energie - Demographie - Ökonomie".

Dr. Bianka Trevisan reiste mit Ergebnissen des Projekts ModiKo zur GAL-Jahrestagung nach Frankfurt (Oder). Die Tagung stand unter dem Zeichen "Fremdsprachlichkeit". 

Eva Reimer und Dr. Bianka Trevisan diskutierten ebenfalls Ergebnisse des Projekts ModiKo auf der GSCL-Konferenz in Essen. Die Konferenz stand unter dem Thema "Deep vs. Shallow?" und beleuchtete damit den ständigen Widerspruch in der (Computer-)Linguistik zwischen theoretisch-fundierten Modellen einerseits und der effizienten Nutzung von großen Datensätzen andererseits.

Sara Vogelsang stellte Ergebnisse des Projektes Mobility Broker auf dem 4. Kompetenztreffen Elektromobilität in NRW in Essen vor.

Für die zahlreichen Diskussionen, neuen Ideen und interessante Kontakte bedanken wir uns!

Erstellt von: trevisan
Drucken